20.05.2017 Warschau

In Warschau bleibe ich nur kurz. Ich komme um 16 Uhr an und werde morgen um 12 weiterfahren. Die Zeit ist doch einigermassen knapp, ich möchte mich langsam mehr Richtung St. Petersburg bewegen. Danzig werde ich leider deshalb ausfallen lassen. Das wird später einmal nachgeholt, ich nehme mir vor, im nächsten Jahr mit dem Auto durch Polen zu fahren und auch die kleinen Orte zu besuchen sowie Masuren.

Warschau erschlägt mich mit seinen riesigen Plätzen und breiten Strassen. Man sieht hier auch viele heruntergekommene Personen, die Stadt ist beiweitem nicht so sauber, wie Kraukau, aber immer noch sauberer als vergleichbare Städte in Deutschland.

Im Hostel Chillout koche ich mit anderen und lerne wieder sehr interessante Leute kennen.

Aber trotzdem: Morgen geht es weiter nach Białystok. Ich habe ein paar gute Tipps bekommen was Buchungen anbelangt:
Goeurope, Polskibus und Luxexpress. Die Tickets sind sehr günstig. Von Białystok gibt es eine gute Verbindung mit dem Bus in Richtung Litauen.

Veröffentlicht in Polen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s